Allgemein
7. September 2018
Andreas Menke

Headline ist max. 34 Zeichen lang

Das sind 123 Zeichen inkl. Leerzeichen Einleitungstext. Qui est faccus erferitatis qui ne est faccus erferitatis lorem ips.
Zurück
News aus der gleichen Rubrik
28. September 2022
Thorsten Wagner

Karl Hülsmann als bdo-Präsident wiedergewählt

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bundesverbands Deutscher Omnibusunternehmen (bdo) e.V. wurde bdo-Präsident Karl Hülsmann von der Mitgliederversammlung des bdo zum dritten Mal nach 2017 und 2019 einstimmig im Amt bestätigt. Damit stimmten die Mitglieder „für verlässliche Konstanz und eine starke Stimme, die von der Politik wahrgenommen wird, wenn es um die Belange der privaten und mittelständischen Busunternehmen in Deutschland geht“, so der Verband. weiterlesen
26. September 2022
Thorsten Wagner

Spitzenverbände stemmen sich gegen den Fahrermangel

Eine pauschale Lösung für das immer drängendere Problem des Fahrermangels gibt es wohl nicht. Unterschiedliche Maßnahmen rechtlicher Natur müssen auf europäischer und nationaler Ebene kombiniert werden. Die beiden Spitzenverbände bdo und BGL schlagen daher in einem gemeinsamen Lösungsansatz drei zentrale Maßnahmen vor, um unnötige bürokratische Hemmnisse schnell und effektiv abzubauen: es geht dabei um die vereinfachte Ausbildung, geeignete Fahrschulen und die Anerkennung von Fremdsprachen. weiterlesen
25. September 2022
Thorsten Wagner

Der Elektro-Star von Berlin

Lange hat es gedauert, jetzt endlich sind die Hüllen gefallen! Der neue VDL Citea wurde in Berlin auf der ÖPNV-Messe „Innotrans“ erstmals als reiner Elektrobus vorgestellt. Schlanke Batterien im Boden, schickes Design und ein überraschend komfortabler Arbeitsplatz ergeben eine beeindruckende Mischung. weiterlesen