Verlag
Abonnement

2. Fernbuskongress Mannheim (Foto: WBO)

Die Akteure der Fernbusbranche müssen sich noch besser untereinander austauschen und vernetzen, so lautet eine zentrale Erkenntnis des Branchentreffs in Mannheim, der nach 2015 am gestrigen Mittwoch zum zweiten Mal tagte.

Der Kongress zeige deutlich, wie wichtig die regelmäßige Kommunikation bzw. der Austausch zwischen den jeweiligen Akteuren sei, betonte Irmgard Abt, Präsidentin der für den Bereich Verkehr im BWIHK federführenden Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar.

Busse aus dem Portfolio von Daimler Buses (Foto: Daimler)

Daimler Buses steigt als strategischer Investor beim Berliner Mobilitätsservice Clever Shuttle ein. Im Rahmen einer Minderheitsbeteiligung planen die Evo Bus GmbH und Clever Shuttle eine strategische Kooperation für „On-Demand-Mobilität“, also für Mobilitätsangebote, die sich flexibel nach Kundennachfrage richten.

Über die Softwareplattform von Clever Shuttle werden Verkehrsverbünden und –unternehmen Lösungen angeboten, um ihr Mobilitätsangebot zu jeder Zeit auf Kundenbedürfnisse abstimmen zu können.

E-Bus Solaris Urbino 12 electric (Foto: Solaris Bus & Coach S.A.)

Der polnische Bushersteller Solaris Bus & Coach S.A.hat die Ausschreibung für die Lieferung von weiteren zehn Elektrobussen für den Verkehrsbetreiber in Warschau (MZA Warszawa) gewonnen.

Die neuen Urbino 12 electric Busse werden am Anfang des Jahres 2018 auf die Warschauer Straßen kommen. Es wird die zweite Lieferung von Solaris-Batteriebussen für den größten Verkehrsbetreiber Polens sein.

Der Fuhrparks der regiobus Potsdam Mittelmark GmbH (hier: Betriebshofs Bad Belzig) präsentiert sich pünktlich zur Fusion einheitlich im neuen Design. (Foto:  regiobus Potsdam Mittelmark GmbH)

Der Landkreises Potsdam-Mittelmark  führt den Prozess der Reorganisation des ÖPNV zum erfolgreichen Abschluss.

Mit der Fusion der Verkehrsgesellschaft Belzig mbH  und der regiobus Potsdam Mittelmark GmbH (ehem. Beelitzer Verkehrs-u. Service GmbH) wird der letzte wichtige Schritt vollzogen.

Vertragsunterzeichnung für das neue ITCS der VHH: (vl) VHH Justiziar Henning Ario, Geschäftsführer Jan Görnemann sowie Achim Becker, technischer Vorstand und Andreas Mörder (beide init). (Foto: VHH)

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) investiert mehr als 17 Millionen Euro und beschafft ein modernes Betriebsleitsystem. Eine deutliche Verbesserung soll es laut Unternehmensangaben bei der Fahrgastinformation, der Flottensteuerung und dem Funksystem geben.

init aus Karlsruhe erhält nach europaweiter Ausschreibung den Zuschlag.

Seite 6 von 367

Welcome Hotels

 Welcome Hotels

5. B&B Golf-Cup 2017

114. Leserreise

Leserreise Südafrika

Die 114. Bus Blickpunkt-Leserreise mit dem Karlsruher Paketer H&H Touristik führt vom 04. bis 12. November 2017 nach Südafrika. Klicken Sie bitte auf das Foto, um das Anmeldeformular aufzu- rufen.

Manager des Monats 07/2017

Die Kunstinitiative "Im Friesen"

Klaus Sedelmeier

In dieser Rubrik stellen wir Menschen vor, die in der Busbranche Besonderes geleistet haben. Es geht um Innovation und Tradition, um Weitsicht und Lebenswerk und um die kleine Idee, die den Unterschied macht.

Zur Person 06/2017

start zur person

Thomas Götten

In der Interviewserie "Zur Person" werden Personen befragt, die aus der Bus- und Touristikbranche kommen oder mit ihr in Verbindung stehen. Die Fragen sind immer dieselben, die Antworten beleuchten den Menschen hinter der Person.

Bustest 07/2017

2017 01 bustesttitel

Scania Touring HD

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Scania Touring HD.

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

ANZEIGE
Bremen Bremerhaven

Video der Woche:

Video der Woche

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern